top of page

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Geltungsbereich

Diese AGBs gelten, sollte keine anderslautende schriftliche Vereinbarung getroffen werden, für alle Vertragsabschlüsse zwischen Ihnen und Achtsämchen (Franziska Häller, Petersbergenstraße 27, 8042 Graz) 

2. Allgemeine Informationen zu Kursen

Die Teilnahme an Kursen erfolgt von den Teilnehmer:innen eigenverantwortlich. Kurse ersetzen keine ärztlichen oder therapeutischen Behandlungen.

Voraussetzungen für die Teilnahme

Eine gute gesundheitliche Verfassung, psychische Stabilität sowie Belastbarkeit sind Voraussetzung für jede Teilnahme. Eventuell diagnostizierte psychischen Belastungen oder Krankheiten sind von den Teilnehmer:innen vor der Teilnahme bekannt zu geben.

Eine Teilnahme ist erst ab 18 Jahren möglich.

Stattfinden der Veranstaltungen

Sollten unvorhergesehen Ereignisse oder Ereignisse außerhalb unseres Einflussbereiches eine Absage bzw. Verschiebung des Termins notwendig machen, behalten wir uns eine Absage des jeweiligen Kurses vor. Dies gilt auch bei Nichterreichen der Mindestteilnehmer:innenanzahl. Die angemeldeten Teilnehmer:innen werden darüber bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin informiert.

3. Anmeldung & Stornobedingungen 

Für Anmeldungen zu Kursen bitten wir um eine schriftliche Information per Buchungsformular auf der Webseite oder per Email (info@achtsaemchen.com). Sie erhalten spätestens am nächsten Werktag eine Bestätigung – die Anmeldung ist erst mit der Bestätigung gültig und verbindlich.
Ist die maximale Teilnehmer:innenanzahl bereits erreicht, behalten wir uns die Ablehnung der Anmeldung vor.  Sie können, wenn gewünscht, einen Platz auf der Warteliste bekommen und rücken nach, falls jemand absagen sollte. Auch darüber werden Sie per Email informieren.

Belehrung gemäß dem Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz – FAGG 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie Achtsämchen (Franziska Häller, Petersbergenstraße 27, 8042 Graz) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. mit der Post versandter Brief oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das hier verlinkte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Haben Sie verlangt, dass die Kurse während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Absagen & Storno
Sollte Ihnen die Teilnahme an einem Kurs nicht möglich sein, so ist dies unverzüglich bekannt zu geben. Die kostenfreie Stornierung einer bestätigten Kurs-Anmeldung ist bis 15 Tage vor dem jeweiligen Termin möglich. Ansonsten behalten wir uns die Verrechnung von Stornogebühren vor:

Im Falle einer Stornierung werden folgende Stornogebühren fällig:

  • bis 15 Tage vor dem Termin: kostenfrei

  • 14 Tage bis 3 Tage vor dem Termin: 25 % der Kosten

  • 3 Tage bis 1 Tag vor dem Termin: 50 % der Kosten

  • am Tag des Termin / bei Nichterscheinen: 100 % der Kosten

4. Preise und Zahlungsbedingungen

Als Kleinunternehmen ist Achtsämchen (Franziska Häller, Petersbergenstraße 27, 8042 Graz) gemäß §6 (1) Z 27 UStG umsatzsteuerbefreit.
Die angeführten Preise für Dienstleistungen verstehen sich inklusive aller Steuern und Abgaben.

5. Teilnehmerdaten und Datenschutz

Für korrekte und vollständige Angaben, sowie für die Bekanntgabe von Änderungen der Adresse, Email Adresse und Kontaktdaten tragen Sie als Teilnehmer:in die Verantwortung.

Wir verpflichten uns über jede uns anvertraute Information und von Ihnen als Teilnehmer:in angegebenen Daten, die im Rahmen unserer Berufsausübung gegeben werden, Stillschweigen zu bewahren.

Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung auf unserer Webseite.

6. Urheberrechte und Nutzungsrecht

Alle Rechte des Nachdrucks und der Vervielfältigung unserer Kursunterlagen behalten wir uns ausdrücklich vor. Eine Weitergabe oder Vervielfältigung, sei es vollständig oder nur in Auszügen, ohne unsere schriftliche Genehmigung ist nicht gestattet. Dies betrifft insbesondere auch eine Weitergabe an Freunde, Bekannte und Verwandte auf elektronischem Weg oder in Papierform.
Ebenso ist jeglichen Weiterverbreitung, Veröffentlichung oder öffentliche Wiedergabe nur mit unserer vorherigen schriftlicher Zustimmung gestattet.

 

bottom of page